• 1 Woche Segeln an der Küste Sansibars und Pembas
  • Tauchmöglichkeiten in einer einzigartigen Unterwasserwelt
  • Crew und Vollverpflegung an Bord
  
  • 1 Woche Segeln an der Küste Sansibars und Pembas
  • Tauchmöglichkeiten in einer einzigartigen Unterwasserwelt
  • Crew und Vollverpflegung an Bord
  
  • 1 Woche Segeln an der Küste Sansibars und Pembas
  • Tauchmöglichkeiten in einer einzigartigen Unterwasserwelt
  • Crew und Vollverpflegung an Bord
  

Katamaransegeln ab Sansibar

Sansibar ist mit seiner Inselhauptstadt Stonetown Ausgangshafen zu unseren Törns im Indischen Ozean.



Reisebeschreibung

Das Segelrevier
Sansibar und Pemba ein paradiesisches Revier für Segler und Taucher. Weiße Strände und Palmen soweit das Auge reicht, eine Unterwasserwelt mit Fischen die es weltweit nur im Sansibar Archipel gibt machen unsere Törns zwischen diesen Inseln vor der ostafrikanischen Küste zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Die vielen unberührte Buchten mit glasklarem Wasser laden zum Baden und schnorcheln ein. Moderate Winde, die Tagestemperaturen von 28-35 Grad, die Wassertemperaturen von etwa 26 Grad und nur sehr wenig Regen sorgen dafür, dass die Törns Segelanfänger und erfahrene Segler gleichermaßen begeistern werden.
Die Törns
Nungwi auf Sansibar ist Ausgangshafen für unsere Törns zu der Inseln Pemba und den vielen Inseln des Sansibar Archipels. Stonetown, die Hauptstadt der Insel gibt Ihnen einen Einblick in die Historie und die Kultur der Region.
Wir starten nach Norden entlang der Küste mit den ungezählten Buchten, den Riffen und den kleinen vorgelagerten Inseln. Von der Nordspitze Sansibars sind es etwa 25 Meilen bis wir Pemba erreichen. Hier erwartet uns eine weitgehend unberührte Insel mit bunten Riffen, sehr exotischen Inseln die die Hauptinsel umlagern und einem küstennahen tropischen Regenwald. Neben einigen Resorts und Tauchbasen gibt es wenig Infrastruktur. Die Tage verbringen wir mit Segeln, schwimmen und gelegentlichen Landausflügen, nachts ankern wir in einer der Buchten, genießen die Ruhe und den Sternenhimmel.
An Bord kümmert sich der Skipper um die seglerischen Belange, weist Sie in die Grundbegriffe des Segelns ein oder hilft Ihnen Ihre bereits vorhandenen Segelkenntnisse zu erweitern. Der Koch sorgt sich um Ihr leibliches Wohl und verwöhnt Sie mit einem Mix aus den Köstlichkeiten der afrikanischen und der europäischen Küche.

Reiseleistungen

  • Segeltörns auf einem geräumigen Katamaran 
  • Skipper und Koch 
  • Vollverpflegung an Bord

Reisezeit und Preise

TerminePreis p.P. 
29.12.2018 - 05.01.20191.450,00 EURJetzt buchen
02.02.2019 - 09.02.20191.450,00 EURJetzt buchen
23.02.2019 - 02.03.20191.450,00 EURJetzt buchen
16.03.2019 - 23.03.20191.450,00 EURJetzt buchen

Teilnehmer: min. 4 max. 6 Personen

Veranstalter: Kaya Lodge

maps

Reise Informationen

Wir segeln auf einem Katamaran vom Typ St. Francis 44. Die komplett ausgestattet Yacht ist ein südafrikanischer Werftbau mit viel Komfort und sehr guten Segeleigenschaften.An Bord sind der erfahrene Skipper und ein prívater Koch. Start und Ende der Törns ist in Nungwi auf Sansibar, im Törnpreis enthalten ist die Vollverpflegung an Bord einschließlich nichtalkoholischer Getränke.   Neben den aufgeführten Törnterminen sind weitere, auch kürzere oder längere Törns auf Anfrage möglich.