Segelreisen Sansibar

  

Segelreisen auf Sansibar: Segelurlaub & Segeltörns zum Mitsegeln


Sansibar und Pemba, ein paradiesischens Revier für Segler und Taucher.

Reisezeit ganzjährig  Preis € 1.450.--



Sansibar-Segelreisen: Mitsegeln auf Kojencharter-Segeltörns entlang der Küste von Sansibar

Sie träumen von einem Segelurlaub wie im Paradies? Dann ist ein Segeltörn zwischen den Inseln Sansibar und Pemba genau das Richtige für Sie. Pemba ist die zweitgrößte Insel des ostafrikanischen Sansibar-Archipels und ein paradiesisches Revier für Segler und Taucher. Beim Segeln auf Sansibar und Pemba erwarten Sie weiße Strände und Palmen soweit das Auge reich. Dazu kommt eine Unterwasserwelt mit Fischen, die es nur im Sansibar-Archipel gibt. So wird der Segeltörn zum Mitsegeln zwischen den beiden Inseln vor der Küste von Tansania zu einem unvergleichlichen Erlebnis.

 

Im Segelurlaub auf Sansibar und Pemba laden zahlreiche unberührte Buchten mit glasklarem Wasser zum Baden, Schnorcheln und Tauchen ein. Sanfte Winde bei Temperaturen von 28-35 Grad sowie eine Wassertemperatur von ca. 26 Grad und nur sehr wenig Regen sorgen dafür, dass unsere Sansibar-Segelreisen unverfahrene Anfänger und erfahrene Segler gleichermaßen verzaubern.

Segelreisen ab Sansibar: Segeltörns zum Mitsegeln auf Katamaranen, Segelurlaub & Kojencharter ab Sansibar

Erleben Sie traumhafte Segelreisen zwischen den Inseln Sansibar und Pemba. Erfahrung im Segeln wird auf unseren Segeltörns übrigens nicht benötigt: Sie segeln mit erfahrenen Skippern, die das Revier wie ihre eigene Westentasche kennen. So steht einem entspannten Segelurlaub in Ost-Afrika nichts mehr im Wege!